Neues Schuljahr: Tablet Art + Bogenschießen + Batiken für Jugendliche

Leider sind die Sommerferien schon zu Ende – Katzenjammer für viele Jugendliche. Aber das neue Schuljahr geht gleich gut los mit jeder Menge Kunst, Medien und Sport für Jugendliche – im Quax in der Messestadt Riem! Start macht am Dienstag, 13. September “Tablet Art” aus der monatlichen Special-Reihe „Quax Kult: Kunst & Style“. Hier können Jugendliche ab der 5. Klasse von 16 bis 19 Uhr abgefahrene Digitalkunst eigenhändig gestalten, auf Tablets und iPads digitale Collagen und Poster kreativ erstellen und sich selbst als Künstler*innen ausprobieren! Unter Anleitung von Profi-Künstler*innen des ECHO e.V. verfremden sie Fotos mit dem Programm Adobe Fresco, die iPads werden vor Ort gestellt.

Am Mittwoch, 14. September 2022 steigt dann von 16 bis 19 Uhr im Quax-Garten ein Jugendcafé Special mit Pfeil und Bogen! Wer kann damit so zielsicher wie Robin Hood oder Katniss Everdeen umgehen? Jugendliche, die unter Anleitung von 3D-Bogenschütz*innen die Technik des intuitiven Bogenschießens lernen wollen, können zum Bogenschießen in die Helsinkistr. 100 kommen! Dort können sie ihre eigene Konzentration und Koordination testen, die 10 der Zielscheiben anpeilen oder Schaumstoff-Monster mit Pfeil und Bogen erlegen! Das Equipment (Bogen, Pfeile, Armschoner) wird kostenlos vor Ort gestellt.

Am Donnerstag, 15. September steht dann im Quax Girls Club Batiken auf dem Programm. Bei „Tie dye deine eigene Batik!“ können Mädchen ab der 5. Klasse eigene knallbunte, abgefahrene Batikmuster selber herstellen. Kunst-Pädagog*innen von ECHO e.V. zeigen den Girls von 16 bis 19 Uhr, wie sie wilde Muster auf Stoffe und T-Shirts zaubern. Sie sollen ein oder mehrere weiße T-Shirts oder andere helle Kleidungsstücke (mit hohem Baumwollanteil) mitbringen!

 

Scroll to Top