DUALES / BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM “SOZIALE ARBEIT” IN DER KULTURELLEN BILDUNG

Über uns

ECHO e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe nach §75 KJHG,  arbeitet mit Methoden der kulturellen Bildung, Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und nach den Grundsätzen der kulturellen und politischen Bildung sowie im Sinne der Inklusion.

Wir bieten eine Praktikumsstelle für Studenten/innen des Studiengangs “Soziale Arbeit” speziell für diese Vereinsbereiche:

  • Das Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, ist die größte regionale Kinder- und Jugendkultureinrichtung Münchens.
  • Die Dachauer Kreativschmiede (DAKS) ist eine Kinder- und Jugendkulturwerkstatt für die Stadt und den Landkreis Dachau.
  • Der mobile kulturpädagogische Dienst „Planspiel“ realisiert thematische Spielräume, Spielaktionen und Großveranstaltungen unter Berücksichtigung inklusiver Zielsetzungen. Mit vielfältigen Ferien- und Urlaubsmaßnahmen ermöglicht der Verein Kindern verschiedener Altersstufen inhaltlich anregende Ferienangebote.

Arbeitsfelder

Spielmobil und Kinder- und Jugendzirkus | Abenteuerspielplatz mit Bau- und Spielaktionen | Kunst- und Theaterwerkstätten | Mitarbeit im Jugendcafé| Erlebnisfahrten mit dem Reisebüro Sonnenschein

Wir sind vernetzt!

ECHO e.V. ist unter anderem Mitglied im Koordinationsforum Kinder- und Jugendarbeit und der Spielraumkommission der Stadt München,  bei REGSAM sowie in Fachforum und FachARGE Freizeitstätten der Stadt München, im Münchner Trichter, in der Landesarbeitsgemeinschaft kulturelle Bildung sowie in der Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen, im Bundesverband der deutschen Kinder- und Jugendmuseen, im Deutschen Kinderhilfswerk, in der Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile und im Jugendherbergswerk.

Wir suchen dich! – Werde Teil des Teams

Wir möchten auch zukünftigen Bachelor/Master-Studierenden der FOM Hochschule ein berufsbegleitendes / ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Verein ermöglichen.

Wir bieten:

– Fortbildungsmöglichkeiten themenbezogen nach Einsatzbereich

– 450€ Vergütung pro Monat

– intensive Einarbeitung mit Reflexion und Feedback; professionelle Praktikumsanleitung

– flexible Einsatzmöglichkeiten nach Absprache

– Möglichkeit der Realisierung eigener Projektvisionen im Planspiel

Gerne kannst du dir unsere Arbeit in der Praxis anschauen!

Du bringst mit:

– pädagogisches Interesse oder Vorerfahrung

– Führerschein Klasse B

– Belastbarkeit und Flexibilität

Bitte schicke deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf an office@echo-ev.de. Weitere Informationen auch unter 089-94304845.

DUALES / BERUFSBEGLEITENDES STUDIUM “SOZIALE ARBEIT” IM BEREICH SCHULE

Über uns

ECHO e.V., ein gemeinnütziger Verein und freier Träger der Jugendhilfe nach §75 KJHG,  arbeitet mit Methoden der kulturellen Bildung, Spielpädagogik, Erlebnispädagogik und nach den Grundsätzen der kulturellen und politischen Bildung sowie im Sinne der Inklusion.

Wir bieten eine Praktikumsstelle speziell für diesen Vereinsbereich:

Die Bildungswerkstatt des ECHO e.V. bietet qualifizierte inklusive Nachmittagsbetreuung für Grund- und weiterführende Schulen sowie inklusive, kulturpädagogische Kursangebote, Blockprogramme und Projektwochen für Schulen im gebundenen Ganztag an.

Wir bilden KinderpflegerInnen und ErzieherInnen aus und betreuen StudentInnen der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaft, der IUBH und der FOM.

Arbeitsfelder

Klassische Betreuungsaufgaben …
… während der Essenzeiten und Spielzeiten drinnen wie draußen

Hausaufgabenbetreuung
Wir arbeiten mit Lernzeiten. Es gibt zu jedem Schuljahresbeginn eine Einführung in die aktuelle Lernmethodik sowie Fortbildungen im Bereich Lerntraining für alle Hausaufgaben und Nachhilfe-Teams.

Bereiche der Kulturellen Bildung
In allen Gruppen werden Kurse aus den unterschiedlichsten kulturellen Bereichen angeboten, an denen du teilnehmen kannst, oder du bringst Erfahrung mit und kannst einen eigenen Kurs für eine Kindergruppe anbieten.

Sozialpädagogische Ansätze
Wir arbeiten ab den SJ 18/19 mit einem Fachdienst für verhaltensauffällige Kinder, wir verwenden Methoden der Deeskalation, wir führen Elternberatungen durch, wir arbeiten eng mit der Schulsozialarbeit und dem Streetwork der Gemeinde Kirchheim zusammen. Wir übernehmen §8a Fälle. Hier bekommst du auch einen Einblick in die Dokumentationsverfahren.

Sonstiges
Im Schuljahreszyklus finden immer wieder Feste und Ausflüge statt, an deren Organisation und Umsetzung du dich gerne beteiligen kannst.

Solltest du Interesse haben und oder freie Stundenkontingente, kannst du gerne auf unserer inklusiven Naturstation Schafflerhof Erfahrungen sammeln. Hier lernst du die Bereiche der tiergestützten Pädagogik und der Erlebnispädagogik kennen.

Fortbildungen

Wir bieten den Praxisrahmen für Fortbildungen im Bereich der systemischen Kinder- und Jugendberatung und der systemischen Kinder- und Jugendtherapie sowie der Fortbildung in Konfrontationspädagogik. Wir unterstützen die Fortbildung zum OGS Koordinator. Wir kümmern uns um die Anerkennung nicht deutscher und nicht bayerischer Bildungsabschlüsse.

Interne fortlaufende Fortbildungen in Modulen:

  • Recht und Regeln in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Rollenverständnis im pädagogischen Handeln
  • Praxisfortbildung Kulturelle Bildung
  • Praxisfortbildung Spielpädagogik
  • Theorie- und Praxisfortbildung Lerntraining
  • Kinderschutzkonzept und Vorgehen im Fall §8a

Wir suchen dich! – Werde Teil des Teams

Wir möchten auch zukünftigen Bachelor/Master-Studierenden ein berufsbegleitendes / ausbildungsbegleitendes Studium mit unserem Verein ermöglichen. Du hast als Student/in einen Praxisbetreuer in deiner Region. Dieser führt alle Gespräche mit dir und hält den Kontakt zu deiner Hochschule.

Bitte schicke deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf an  office@echo-ev.de. Weitere Informationen auch unter 089-94304845.