Keith Haring: „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ im DAKS am 13.11.

in der Reihe „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ können Kinder nach den Herbstferien wieder gemeinsam mit professionellen Künstlern und Kunsterziehern Kunst aus ungewöhnlichen Alltagsmaterialien gestalten! Das DAKS, die Dachauer Kreativschmiede am Klagenfurter Platz 3, lädt am Freitag, dem 13. November 2020 ein zur Kinderkunstwerkstatt. Sie öffnet von 15 bis 17 Uhr ihre Türen für kleine Künstler.

Am 13.11. beschäftigen sich die Kinder mit Keith Haring und seinen weltberühmten Graffitis. Sie dringen ein in die PopArt-Welt des US-Künstlers, entschlüsseln seine karikaturhaften krabbelnden Babys, bellenden Hunde oder zappelnden Strichfiguren, die er anfangs in New York noch in den U-Bahnschächten malte. Daraus entwickeln sie zusammen mit den Profis ein großes Gruppenbild als Streubild…

Das kostenlose Kunst-Programm, das im DAKS am Klagenfurter Platz 3 stattfindet, ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren geeignet. Wegen der aktuellen Sicherheitsbestimmungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und die Eltern müssen vor Ort einen Anmeldezettel ausfüllen. So können bei einem eventuellen Covid-Fall die Kontaktpersonen benachrichtigt werden. Das Programm wird gefördert von der Volksbank Dachau. Der nächste Termin der Kinderkunstwerkstatt im DAKS ist für den 4. Dezember geplant.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.