Lesefest „LiteraTour“: Autorinnen lesen nachmittags im DAKS für Kinder

Im Februar 2022 lädt ECHO e.V. Kinder wieder ein ins DAKS, die Dachauer Kreativschmiede, zum beliebten Autorinnen-Lesefest LiteraTour! Drei Tage lang lesen Autorinnen aus ihren Kinder- und Jugendbüchern – die Kinder erwartet ein spannendes und kreatives Mitmach-Programm! Das Lesefest LiteraTour läuft mit dem offenen Nachmittagsprogramm von 22. bis 24. Februar 2022 jeweils von 15 bis 17 Uhr.

Am Dienstag, dem 22.2. startet Nina Müller mit ihrem Kinderkultbuch über den fluffigen Fellfisch „Kuschelflosse“ und seine fantastische Unterwasserwelt. Ihre Lesung, in die sie live Illustrationen rund um Kuschelflosse mit einbaut, ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren.

„Vorsicht Monster“ heißt es dann am Mittwoch, dem 23.2., wenn Cornelia Neudert aus ihrem Buch vorliest. Die spannende Monsterjagd-Geschichte ist für Kinder ab 8 Jahren gedacht.

Um ein hochaktuelles Thema geht es dann am Donnerstag, dem 24.2. bei „Lolatte und Krawatte“ von Claudia Pflaum. Diese Lesung ist erst für Kinder ab 10 Jahren geeignet! Bei diesem Buch geht es nämlich ganz speziell auch um Mobbing im Klassenverband!

Im Anschluss an jede Lesung gibt es ein kreatives Mitmachprogramm, in dem die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Kunstpädagog*innen von ECHO e.V. das Erlebte und Gehörte bearbeiten.

Das offene Nachmittagsprogramm findet jeweils von 15 bis 17 Uhr im DAKS am Klagenfurter Platz 3 in 85221 Dachau statt. Kinder können zum LiteraTour-Lesefest ohne Anmeldung und kostenlos vorbeikommen. Die Teilnehmerzahl ist aber aufgrund der Raumgröße begrenzt. Im DAKS gelten die aktuellen Hygiene- und Sicherheitsregeln.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.