„Erste Frühjahrskräuter“ im Riemer Park: Kräuterwanderung am 29. April

Auch im Riemer Park ist längst der Frühling eingekehrt. Es grünt und blüht an allen Ecken und Enden: Buschwindröschen, Schlüsselblume, Löwenzahn und Ehrenpreis spitzen heraus, Obstbäume und Schlehen öffnen ihre zarten Blüten. Die ideale Zeit für eine Kräuterwanderung! Unter dem Motto: „Erste Frühjahrskräuter“ lädt ECHO e.V. am Freitag, dem 29. April 2022 Pflanzenliebhaber in die Grünwerkstatt ein.

Dort treffen sich botanische interessierte Erwachsene, um mit Pflanzenexpertin Michaela Fischer auf eine Kräuterwanderung in den Riemer Park zu starten. Denn da gibt es viele floristische Überraschungen zu entdecken. Zudem stecken die ersten essbaren Wildkräuter voller Vitamine, ihr Verzehr wirkt entschlackend und stärkend. Michaela Fischer würzt ihre pflanzenkundlichen Führungen mit Pflanzengedichten und -liedern – als Zugabe für angehende Alchemist*innen und Kräuterhexen!

Die dreistündige Kräuterwanderung am 29. April beginnt um 17 Uhr, Treffpunkt ist die Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57. Eine Anmeldung ist unter office@echo-ev.de erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 15 Euro pro Person. Bei der Kräuterwanderung werden die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln beachtet. Die nächste Kräuterwanderung zum Thema „Wonnemonat Mai“ ist am 13. Mai geplant.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.