Jugendcafé und Girls Club im Quax

In diesem Ausnahmesommer hatte ECHO e.V. sein Jugendprogramm in der Messestadt kurzerhand nach draußen an die frische Luft verlegt. Nun steht der Herbst mit kühlem, unbeständigerem Wetter vor der Tür. Daher soll ab 1. Oktober 2020, sofern es die aktuelle Infektionslage zulässt, das Jugendcafé wieder im Quax stattfinden, und zwar zu den gewohnten Zeiten: Jeweils dienstags bis donnerstags von 16 bis 19 Uhr, freitags von 16 bis 22 Uhr und samstags von 14 bis 19 Uhr können Jugendliche ab 12 Jahren ins Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, in die Helsinkistr. 100 kommen. Hier haben sie die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre ihre Freunde zu treffen, Billard, Tischkicker, Brett- und Kartenspiele zu spielen, kostenlos im Internet zu surfen oder sich in den Jugendraum zurückzuziehen – zum Tanzen oder einfach nur zum Quatschen.

Der Girls Club, der wöchentliche Abend nur für Mädchen ab 12 Jahren, findet ab 1.10. jeden Donnerstag von 16 bis 19 Uhr statt. Die Mädchen sind im Quax Jugendraum unter sich, können sich dort ungestört treffen, plaudern, Filme schauen, sich für wichtige Dinge engagieren oder auch mal einen Ausflug starten.

Im Jugendcafé und Girls Club gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln: die Jugendlichen müssen ihren Ausweis mitbringen und sich in eine Liste eintragen. Die Daten sind zur Benachrichtigung von Kontaktpersonen im Falle einer Covid-Infektion und werden nach zwei Wochen automatisch gelöscht.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.