Abendliche Vogelstimmen-Exkursion am Sonntag, 3. Juli

An einem lauen Sommerabend bietet unsere Vogelwelt ein spannendes Konzert: Amseln und Singdrosseln tirilieren, Rotkehlchen und Zaunkönig perlen ihre typischen Melodien aus dem Gebüsch, der Buchfink schmettert seine Strophen und die Mauersegler stimmen mit schrillen Schreien aus der Luft ein. Wer unter fachkundiger Leitung den vielstimmigen Vogelchor belauschen und die Gesänge und Rufe zuordnen will, kann am Sonntag, 3. Juli zur Vogelstimmen-Exkursion von ECHO e.V. kommen!

Dann nimmt die Vogel-Expertin Dr. Eva Schneider Vogelfreunde abends mit in den Riemer Park. Sie erklärt, wer da alles singt und zwitschert: Spitzen Sie mit der Ornithologin die Ohren! Bei der letzten Exkursion wurden im Park knapp 20 verschiedene Vogelarten am Gesang geortet! Die zweistündige Vogelstimmen-Exkursion findet bei jedem Wetter von 17 bis 19 Uhr statt, Treffpunkt ist die Grünwerkstatt in der Helsinkistr. 57. Die Kosten betragen 15 Euro, Kinder unter 10 Jahren sind frei. Für die Exkursion ist eine Anmeldung bis 30.6. nötig unter: office@echo-ev.de. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.