125. Todestag von Lewis Caroll

Lesenacht im DAKS am 21. Januar: „Alice im Wunderland“

Vor 125 Jahren, im Januar 1898 ist der britische Schriftsteller Lewis Carroll gestorben. Bekannt wurde er durch seine blühende Fantasie, seine skurrilen Figuren und seine „Nonsense“-Geschichten. Anlässlich dieses Jahrestages lesen wir in der BOOXothek aus seinem berühmten Kinderbuch „Alice im Wunderland“, das zu den Klassikern der Weltliteratur gehört. Die kostenlose Lesenacht für Kinder ab 8 …

Lesenacht im DAKS am 21. Januar: „Alice im Wunderland“ Read More »

Scroll to Top