LiteraTOUR Spezial: Vier Autor*innen lesen für Schulklassen

Literatur aus erster Hand für Schülerinnen und Schüler – dafür hat ECHO e.V. am 29. Juni in der Messestadt Riem einen ganz besonderen Lesetag „LiteraTOUR Special“ auf die Beine gestellt. Mit dem Programm „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und Förderung des Deutschen Literaturfonds wurde ein Vierer-Literaturpaket geschnürt: Vier bekannte Autor*innen – Nina Müller, Meike Haas, Margit Ruile und Gregor Wolf – lasen an vier verschiedenen Orten im Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, und in der Booxothek der Grünwerkstatt vor.

In den kostenlosen Genuss von Kinder- und Jugendliteratur live kamen dann 120 Erst- bis Fünftklässler aus drei Schulen. Die Schulkinder waren natürlich gespannt wie Flitzebögen, mal mit einer echten Autorin hautnah in Kontakt zu kommen! Hochkonzentriert lauschten sie der „Kuschelflosse“ von Nina Müller, dem „wundersamen Weltraumzoo“ von Meike Haas, „Mira und der weiße Drache“ von Margit Ruile und der „abenteuerlichen Reise des Leopold Morsch“ von Gregor Wolf. Nach dem Lesevergnügen konnten sich die Kids noch auf dem hauseigenen Abenteuerspielplatz des Quax ein kleines „Work-Out“ gönnen. Alles in allem kam „LiteraTOUR Special“ bei Kindern wie Lehrkräften so gut an, dass nun überlegt wird, daraus ein regelmäßiges Lesefest zu entwickeln.

   

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.