“Harry Potter”: Lesenachmittag am 25.9. online!

Dem weltberühmten Jugendroman Harry Potter ist der erste Lesenachmittag im neuen Schuljahr gewidmet. Den Titelhelden hat die Autorin Joanne K. Rowling vor 30 Jahren erfunden und insgesamt sieben Bände über den jugendlichen Magier verfasst. Ursprünglich war die Veranstaltung als Lesenacht vor Ort geplant. Da in den Räumlichkeiten der DAKS-Zweigstelle Ost am Ernst-Reuter-Platz 2 aber leider noch keine „live“-Veranstaltungen möglich sind, findet der Lesenachmittag digital auf der Online-Plattform für Kinderkultur zum Zuschauen und Zuhören statt!

Am Freitag, dem 25. September wird der Lesenachmittag auf der Online-Plattform für Kinderkultur ab 17:30 freigeschaltet. Kinder ab 6 Jahren können dann kostenlos und ohne Anmeldung unter: www.kiku-online.net unter der Rubrik „Mach mit/Mitmachprogramme“ zuschauen und zuhören!

Die nächste richtige “live”-Lesenacht in der Dachauer Kreativschmiede (DAKS) am Klagenfurter Platz ist dann für Freitag, 30. Oktober zum Thema „Gruselgeschichten“ geplant.

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.