Große Gala der Zirkusschule Krullemuck: leider ausverkauft!

„Manege frei!“ zur großen Zirkusgala heißt es Anfang April nach langer Pandemiepause bei der Zirkusschule Krullemuck des ECHO e.V. Die jungen Artisten und Akrobaten der Zirkusschule zeigen ihr Können in einer mitreißenden Aufführung im Quax, dem Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, Helsinkistr. 100 in der Messestadt Riem, München.

Wegen der großen Nachfrage sind leider bereits alle Karten restlos ausverkauft!

Am Samstag, dem 2. April und Sonntag, 3. April hebt sich jeweils um 15 Uhr in der großen Quax-Halle der Vorhang für das neue, gut einstündige Stück aus dem antiken Griechenland. Auf der Bühne zeigen Philosophen, Mathematiker, Sagengestalten und natürlich auch griechische Götter gewagte Zirkus-Kunststücke! Das geehrte Publikum darf hochgradig gespannt sein…

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.