„Erlebt was!“: Ausflugsziele für Jugendliche in den Sommerferien

„Erlebt was!“ ist das Motto der angesagten Tagesausflüge, die Jugendliche aus München zwischen 12 und 15 Jahren in den Sommerferien unternehmen können! ECHO e.V. bietet in der Ferienwoche vom 16. bis 20. August folgende Ausflugsziele auf dem Programm:

Montag, 16.8.:            Waldzeit & Geocaching im Ebersberger Forst

Dienstag, 17.8.:          Wildwasser-River-Tubing auf der Isar, Lenggries/Bad Tölz

Mittwoch, 18.8.:        Floßbau-Aktion am Starnberger See, Possenhofen

Donnerstag, 19.8.: Waldseilgarten/Wildfreizeitpark/Greifvogel-Flugshow, Oberreith

Freitag, 20.8.:            Soccergolf, Zorneding

Start ist jeweils um 8 Uhr ab Quax, Helsinkistr. 100, Rückkehr ist gegen 16 Uhr. Die Kosten betragen 8 Euro pro Tag ohne Verpflegung; bei mittlerem und geringem Einkommen ist eine Ermäßigung auf 4,85 Euro pro Tag möglich, bei Leistungsbezug auf 3,50 Euro pro Tag. Anmelden kann man sich bis 3.8. unter: office@echo-ev.de oder unter 089/94304845.

Wichtig: Die Jugendlichen müssen bitte bei allen Ausflügen zwingend einen Mundschutz sowie Brotzeit und Getränke selbst mitbringen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.