LiteraTour mit Juliane Breinl im 65 Grad Ost

Im Mai öffnen wir im 65 Grad Ost wieder die „Riemer Geschichtenkiste“. Die Veranstaltungsreihe versammelt das beliebte Erzählerfest „Mit dem Geschichtenkoffer um die Welt“, „LiteraTour – das Lesefest“ und die Geschichtenerfinderwerkstatt „Schreibmaschine“ unter einem Dach:

Am Freitag, den 12. Mai 2017, liest die Münchner Autorin Juliane Breinl auf unserem Lesefest LiteraTour aus ihrem Buch “Die Feuerbälle”. Im Anschluss an die Lesung gibt es ein kreatives Mitmachprogramm mit den Kunsterziehern von Echo e.V.

Das Programm umfasst eine Lesung für Schulklassen von 10:00 – 12:00 Uhr im Denkarium, einer Filiale des Quax in der Astrid-Lindgren-Str. 16. Für das Schulklassenprogramm ist eine Anmeldung erforderlich unter 089-94304845 oder office@echo-ev.de. Pro Schüler entstehen Kosten von 3,50€.

Die Lesung mit Mitmachprogramm am Nachmittag von 15:00 – 17:00 Uhr im 65 Grad Ost ist für alle Kinder ab 6 Jahren offen. Es ist keine Anmeldung notwendig; das Angebot ist kostenlos.

Im Quax-Kinderhaus findet zur gleichen Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr die Kunstwerkstatt „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ statt. Wir sind kreativ und starten ungewöhnliche Kunstaktionen mit Alltagsmaterialien. Das offene Programm ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren und kostenlos.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.