Gemeinsam grenzenlos töpfern

Ein Raum für Ökologie und Nachhaltigkeit in der Messestadt Riem soll die Grünwerkstatt, die Plattform rund um das Grün, mit ihrem regelmäßigen Programmangebot sein. Im Kursprogramm für Erwachsene, der „Grünen Akademie“, bietet ECHO e.V. dieses Jahr wieder Töpferworkshops an.

Die Keramikkünstlerin Gabriella Eger gibt im Kurs „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ überraschende Einblicke in die Arbeit mit dem faszinierenden Material und Anregungen aus der modernen Kunst (Niki de Saint Phalle, Keith Haring). Zwei aufeinanderfolgende Einheiten sind einem Werkstück gewidmet. Die ersten zwei Kurstage sind, der 26.01. und 02.02.2019, 16.30-18.30 Uhr.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter office@echo-ev.de oder Tel.: 089-94304845. Der Teilnehmerbetrag beträgt 5,00 € / Doppeleinheit.

Unsere Veranstaltungsreihe „Gemeinsam grenzenlos töpfern“ findet immer samstags, 16.30 – 18.30 Uhr, in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57, statt. Die nächsten Termine sind:

23.02. und 02.03., 16.30 – 18.30
30.03. und 06.04., 16.30 – 18.30
04.05. und 11.05., 16.30 – 18.30
25.05. und 01.06., 16.30 – 18.30

Seit 2016 ist Echo e.V. als Partner des Baureferats, Abteilung Gartenbau, der offizielle Trägerverein der Grünwerkstatt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.