Lesenacht: `60 Jahre bei uns in Schilda´ von Otfried Preußler

Am 20. Juli 2018 findet von 19:30 bis 22:00 Uhr sowohl im DAKS, Klagenfurter Platz 3 in Dachau Süd, als auch im 65°Ost, Spielraum für Kids in der Astrid-Lindgren-Str. 65, einer Filiale des Quax in der Messestadt Riem, wieder die beliebte Lesenacht des ECHO e.V. statt!

Das Thema der Lesenacht im Juli in Dachau und München: „`60 Jahre bei uns in Schilda´ von Otfried Preußler“. Wer kennt sie nicht – die Schildbürger? In seinem Kinder- und Jugendbuch beschreibt Ottfried Preussler ihre Streiche: Jeremias Punktum, der Stadtschreiber von Schilda, hat alles, was er und seine Mitbürger erlebt haben, zu Papier gebracht. Er berichtet von dem Missgeschick, das den Schildbürgern beim Bau des Rathauses unterlief, wie sie Salz säten und auf welche Weise sie die Rathausglocke einbüßten.

Das Programm ist geeignet für Kinder von 6 – 12 Jahren. Die Anmeldung wird erbeten bis 19.07.2018, 12:00 Uhr, unter 08131-275186 (DAC) bzw. 089-94304845 (MUC) oder office@echo-ev.de.

Der Eintritt ist frei!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.