Terminänderung im DAKS am 20.01.

Es gibt eine kleine Terminänderung im Programm des DAKS: Statt der Geschichtenerfinderwerkstatt „Schreibmaschine“ findet am 20. Januar 2017 nun unsere Kinderkunstwerkstatt „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ statt.

Das Thema am 20. Januar 2017 von 15:00-17:00 Uhr ist die „Kunst der Assoziation“. Wir verwenden Alltagsgegenstände wie einen Stift oder eine Münze. Die Objekte werden auf dem Papier platziert und genau betrachtet. Anschließend zeichnen wir ausgehend vom Gegenstand weiter, um ihn in einen neuen Kontext zu setzen. So wird beispielsweise aus einer Thesafilm-Rolle ein Kameraobjektiv oder aus einer Zigarre ein Elefantenrüssel.

Das regulär geplante Angebot am Freitag mit Schulklassenprogramm am Vormittag und offenem Programm am Nachmittag, die Geschichtenerfinderwerkstatt „Schreibmaschine“, findet stattdessen am Freitag, den 27. Januar 2017, statt.

Unsere Kunstwerkstatt „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“ am 20.01. ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet und kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Programm ist gefördert von der Volksbank Dachau.

Seit 2014 ist DAKS zertifiziertes Mitglied im Landesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.