Zirkusaktionstag in der Gemeinschaftsunterkunft

„Vorhang auf, Mangege frei …!“ für den bunten Zirkusaktionstag des ECHO e.V. und der Inneren Mission – gefördert von der BAG Spielmobile – am Freitag, den 28. Juli 2017, von 15:00 – 18:00 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft in der Willy-Brandt-Allee 8 in der Messestadt Riem.

Die große Zirkusaufführung mit Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinschaftsunterkunft beginnt um 16:00 Uhr. Für alle Besucher gibt´s verschiedene Mal-, Bastel- und Spielaktionen sowie Kinderschminken. Und natürlich ist für Musik, Speis und Trank gesorgt! Dazu sind alle herzlich eingeladen: aus der Gemeinschaftsunterkunft, der Nachbarschaft und dem Stadtteil!

Seit Mai 2017 ist der ECHO e.V. mit seinem Zirkusspielbus Krullemuck wöchentlich in der Gemeinschaftsunterkunft an der Willy- Brandt-Allee 8, um mit den Kindern aller Altersstufen in die Welt des Zirkus einzutauchen. Mit dem bunten Zirkusaktionstag geht das Projekt zu Ende und wir freuen uns, dass viele der Kinder und Jugendlichen der Gemeinschaftsunterkunft das Gelernte zeigen wollen.

Das Projekt wird gefördert von der BAG Spielmobile, die das Projekt „Willkommenskultur durch Spiel – Spielmobile an Flüchtlingsunterkünften“ ins Leben gerufen haben: „Alle Kinder wollen spielen! Spielaktionen sollen ein Teil der Willkommenskultur werden und haben langfristig das Ziel, die Flüchtlingskinder mit ihrem Stadtteil und dort lebenden Kindern bekannt zu machen.“ ECHO e.V. wollte sich unbedingt an diesem Projekt beteiligen und freut sich, dass es vielleicht nach den Sommerferien noch weitergeht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.