RiemMini: die Spielstadt in Riem an Pfingsten

Es ist wieder soweit: im Quax schaffen wir vom 6. – 9. Juni 2017, jeweils von 11:00 – 16:00 Uhr, unsere eigene Stadt in der Stadt. In RiemMini, der berühmten Spielstadt in der Messestadt Riem, sind die Kinder die Akteure und Macher!!!

Wie im echten Stadtleben werden Jobs in den verschiedensten Bereichen vergeben – im Handwerkerhof, bei der Stadtverwaltung, im Rathaus, bei der Bank, im Bauamt, im Fernsehstudio, bei der Zeitung, beim Theater, in der Gärtnerei, im Spiel- und Sportbereich, in der Hochschule, im Restaurant, bei der Müllabfuhr und, und, und … Dazu gibt es auch ein eigenes Programm auf unserem Abenteuerspielplatz und in der Grünwerkstatt, Helsinkistr. 57. Spaß garantiert!

RiemMini, die Spielstadt in der Messestadt Riem, ist ein offenes Angebot für Kinder ab 6 Jahren, es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme am Programm ist kostenlos.

Für unsere Spielstadt gibt es auch ein Vorbetreuungsangebot: Bevor´s jeden Tag richtig losgeht, können Kinder ab 6 Jahren in unserer Morgenbetreuung jeweils vor Beginn des Spielstadttages (vom 6. – 9. Juni 2017, jeweils von 08:00 – 11:00 Uhr) Kraft für die anstrengenden Aufgaben sammeln. Jedoch stehen die Kinder ab 11:00 Uhr nicht mehr unter Aufsichtspflicht, da das offene Programm der Spielstadt beginnt. Es gibt auch keine Mittagsverpflegung.

Die Kosten für die Vorbetreuung im Quax-Kinderhaus, Helsinkistr. 100, betragen 20 Euro – ohne Verpflegung. Die Anmeldung ist bis 24.05.2017 unter office@echo-ev.de oder 089/94304845 möglich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.