Von Rittern und Rössern: Kunstwerkstatt im DAKS

Im Rahmen der Angebote des DAKS (Dachauer Kreativschmiede) am Klagenfurter Platz 3 (Filiale der Stadtbücherei) gibt es einmal im Monat am Freitag von 15:00-17:00 das Angebot einer Kinderkunstwerkstatt unter dem Titel „Pfuschen, Kneten, Ausprobieren“.

Hier findet ein zweistündiges offenes Programm für Kinder im Alter von 6-12 Jahren mit Kunstaktionen aus ungewöhnlichen Alltagsmaterialien zu verschiedenen Themenbereichen und Techniken statt.
Das aktuelle Angebot am 15.07. von 15:00-17:00 beschäftigt sich mit Rittern und Rössern aus Wellpappe selbst gemacht. Anlass ist der 400ste Todestag von Miguel de Cervantes, des Erfinders von Don Quichotte. Das DAKS erfüllt im Angebotsspektrum von ECHO e.V. eine besonders wichtige und nachhaltige Rolle seit dem Jahr 2000, und verfügt seit 2013 auch über eigene Räumlichkeiten in der Filiale Süd der Stadtbücherei Dachau.
Seit 2014 ist DAKS zertifiziertes Mitglied im Landesverband der Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen.

Die Kinderkunstwerkstatt bietet Kindern in Zusammenarbeit mit professionellen Künstlern und Kunsterziehern die Möglichkeit, exemplarisch aktiv und selbstbestimmt mit traditionellen und modernen Gestaltungstechniken aktiv zu werden.

Das Mitmachen kostet selbstverständlich nichts und das Angebot ist offen ohne Voranmeldung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.