Naturspürnasen gesucht!

Auf der Naturstation Schafflerhof werden Naturdetektive gesucht! „Der Natur auf der Spur“ lautet das Motto der Wochenendworkshops und Programme für Schulklassen und Kindertagestätten für Kinder im Alter von 6 – 14 Jahre.

Unter dem Stichwort Öko?Logisch! verbindet Echo e.V. auf dem Schafflerhof Angebote zur Naturerfahrung, Anlässe zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung, erlebnispädagogische Aktionen und Angebote der kulturellen Bildung.

Die zentrale Frage dieses Mal: Wie verändert sich die Natur im Frühjahr? Was machen die Pflanzen und Tiere auf und um die Naturstation Schafflerhof? Im Workshop werden die Naturphänomene im Frühjahr erforscht, wir beschäftigen uns mit der Kinderstube verschiedener Tiere, es werden Blumen gepflanzt, ein Hochbeet angelegt, Nisthilfen gebaut und natürlich auch mit den Ponys und Pferden auf dem Schafflerhof gearbeitet.

Wochenend-Workshop „Der Natur auf der Spur – Frühjahr I“, 09. & 10.04., jeweils 10:00 – 16:00, als Wochenende oder tageweise buchbar
für Kinder von 6-14 Jahre, max. 15 Teilnehmer
Eigenanreise oder Abholservice am Bahnhof Petershausen
Kosten: €7 pro Tag
Workshops für Schulklasse und Tagesstätten „Natur auf der Spur – Frühjahr I“, 11., 12., und 13.04., jeweils von 09:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00
für Kindergruppen von 6 – 14 Jahre, max. 30 Teilnehmer
Kosten: €3,50/Teilnehmer

Beide Programme sind gefördert von der Aktion Mensch.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter 08131/275186 oder office@echo-ev.de.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.