Medien und Internettage

An zwei Tagen im Januar haben sich die 7. und 8. Klassen im Förderzentrum Astrid Lindgren Schule in der Messestadt mit dem Thema Medien und Internet beschäftigt.

Dass es dabei nicht nur neue Erkenntnisse und spannende Ergebnisse gab, sondern bestimmt auch eine Menge Spaß, kann man sich vorstellen. Und wenn man eine jüngst veröffentlichte Untersuchung berücksichtigt, die als eindeutiges Ergebnis hervorbrachte, dass Menschen unter 30 ohne die sog. neuen Medien und das Internet nicht mehr wirklich lebens- und kommunikationsfähig sind (wie Alten können halt noch mit einer Wählscheibe umgehen, wissen, wie man Briefe schreibt und können auch mit der Wartezeit auf den Postboten durchaus sinnvoll umgehen), dann dürfte auch vollkommen klar sein, warum dieses Thema durchaus in die Schule gehört!

Und weil es natürlich auch immer dazu gehört, solche Projekte zu dokumentieren und die Ergebnisse festzuhalten und es darüber hinaus eben auch Brauch ist, die Internet-Schülerzeitung GAZETTONI immer weiter zu führen, gibt es nun gleich drei neue Ausgaben zu diesem wichtigen Thema. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen:

Ausgabe 46

Ausgabe 47
Ausgabe 48